Rechtsanwalt Thomas Meier-Bading Tel: 030/34060478 Fax: 030/95611927 anwalt@meier-bading.de
kostenlose Hotline kostenlose Hotline von RA Meier-Bading zum Festnetztarif
stellen Sie Ihre Fragen einfach am Telefon (keine kostenlose Rechtsberatung)
Es entstehen nur die üblichen Gebühren für ein Telefonat nach Berlin.
Mo-Fr 10.00 - 16.00 Uhr
Tel: 030-34060478 Deutsch oder Englisch
Geschrieben von am 16.11.2020

Datenschutz auf Parship

Parship/Elitepartner: So schützen Sie sich davor, dass Ihre Bilder freigegeben werden

Bilder selbst verpixeln

Nachdem die PE Digital den Wertersatz nur noch zeitanteilig berechnen darf, kam sie nun auf die kreative Idee, die Leute lieber von vornherein von ihrem Widerruf bei Parship oder Elitepartner abzuhalten. Dazu ging sie die Hauptursache für die vielen Widerrufe an: die nach wie vor verpixelten Bilder. Bis Oktober 2020 konnte man auch in den kostenpflichtigen Verträgen nur dann die Bilder sehen, wenn sie der potentielle Partner gezielt freigegeben hatte.

Des Einen Leid ist des Anderen Freud: Viele wollen gar nicht, dass ihre Bilder ungefragt für alle sichtbar sind. Man denke nur an die Dorflehrerin in einem kleinen Ort. Oder an einen Psychologen. Allerdings kommen nun immer so lange nervtötene Popups, man möge bitte seine Bilder freigeben, bis man es mal versehentlich durch einen Fehlklick erlaubt.

Recht gegen Praxis

Man mag in der aufgedrängetn Bildfreigabe eine Vertrags- oder Datenschutzverletzung sehen. Man mag mit Aufwand eine Klage anstrengen und nach Monaten auch gewinnen.

In der Praxis kommt man aber viel schneller und vor allem einfacher an sein Ziel, wenn man seine Profilbilder einfach selbst verpixelt und dann erst hochlädt. Dazu nehme man ein X-beliebiges Grafikprogramm (kostenlos z.B.: the Gimp) und wende einen Mosaik- oder Blurfilter auf sein Foto an, das Ergebnis lädt man hoch. Wem man sein Bild dann wirklich freigeben möchte, dem schickt man eine Nachricht mit hochgeladener Anlage, falls das geht, ansonsten halt eine Email. Manchmal ist eine pragmische Lösung eben schlichtweg besser als der Rechtsweg.

kostenlose Hotline kostenlose Hotline von RA Meier-Bading zum Festnetztarif
stellen Sie Ihre Fragen einfach am Telefon (keine kostenlose Rechtsberatung)
Es entstehen nur die üblichen Gebühren für ein Telefonat nach Berlin.
Mo-Fr 10.00 - 16.00 Uhr
Tel: 030-34060478 Deutsch oder Englisch

Lesen Sie auch folgende Seiten


Wenn Sie einen Kommentar abgeben wollen, schalten Sie bitte Javascript ein.

Geben Sie hier Ihren Kommentar ab

Beteiligen Sie sich an der Diskussion und berichten kommentieren Sie diese Webseite oder einen anderen Kommentar!
Hinweis: Das ist keine Email an mich, sondern ein öffentlicher Kommentar. Ich kann Ihnen auch nicht antworten, weil Ihre Emailadresse nicht abgefragt wird.


ein Name
(keine echten Daten angeben):

Ihr Kommentar:
Achtung! Ihr Kommentar wird vor Veröffentlichung erst geprüft. Das geschieht zu den üblichen Arbeitszeiten und kann selbst dann einige Minuten dauern.
 

Bewertung für diese Seite

Bewertung für diese Seite  ◉◉◉◉◉   Der Beitrag keine Bilder freigeben bei Parship/Elitepartner hat durchschnittlich 5 von 5 basierend auf insgesamt 1 Bewertungen.
Schwach Perfekt