kostenlose HotlineAbofallen-Hotline von RA Meier-Bading zum Festnetztarif

stellen Sie Ihre Fragen einfach am Telefon            (keine Rechtsberatung)

Es entstehen nur die üblichen Gebühren für ein Telefonat nach Berlin.

Mo-Fr 10.00 - 12.00 Uhr   und Di+Do 14-18.00 Uhr    (sonst auch per Email)

weitere Details hier

 

Warnung vor Branchenbuch Deutschland 2012 / 2013

  
Montag, den 19. März 2012 um 15:19 Uhr

Hinweis: die Seite www.branchenbuchdeutschland.de hat mit dieser Masche nichts zu tun.

 

 

branchbuchseiten.com mit Doppelpreis-Masche

 

Eine Branchenbuch DeutschlandTDS Teck Data Systems Ltd. mit Sitz auf den Seychellen verschickt derzeit wieder Abofallen-Briefe (Klick für Vergrößerung) Die Schreiben sehen mal wieder so aus als stammten sie von den echten Gelben Seiten.

Der fiese Trick diesmal: eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 19 € ist halbwegs deutlich sichtbar. Das ginge ja noch. Gut versteckt sind hingegen die Folgekosten für die Veröffentlichung im Internet auf der "allseits bekannten" Adresse branchenbuchseiten.com. Hierfür sollen (neben den 19 €) nochmal 980 €/Jahr anfallen, mindestens 2 Jahre lang.

Wenn Sie also nicht 1.979 € für einen völlig nutzlosen Interneteintrag ausgeben möchten, unterschreiben Sie das Formular besser nicht.

 

Das Angebot erinnert stark an das Angebot der GBB Ltd., auch der Gerichtsstand Budapest, Ungarn ist wieder vereinbart.

 

 

schon zu spät - kommt man wieder raus?

Hierzu habe ich eine Sonderseite eingerichtet, wie man sich als Gewerbetreibender oder Freiberufler wehren kann. Achtung, es laufen Fristen!   Und schicken Sie keinen "Widerruf"!

 

 

Fazit

Wer sich hier viel Ärger ersparen will, unterschreibt das Formular besser nicht. Wem das passiert ist, der sollte sich relativ leicht durch eine Anfechtung wieder lösen können, allerdings muss man hier zumeist etwas Hartnäckigkeit zeigen.

 

[Update 8.5.2012:] Soeben erhalte ich Nachricht des Postfachdienstleisters auf Zypern, dass der Firma der Vertrag gekündigt worden sei. Hat zwar fast einen Monat gedauert, aber immerhin! Die TDS Teck Data Systems ist dann wohl nicht mehr auf Zypern erreichbar. Mal sehen, was nun kommt.

 

[Update 7.8.2012:] Ein anderer Fall zeigt: Die Gerichtsstandsvereinbarung "Budapest" ist unwirksam.

 

[Update 20.8.2012] Das scheint dort niemanden zu interessieren. Es sind neue Formulare im Umlauf mit dem Gerichtsstand "Budapest". Sie unterscheiden sich nur in der Telefonnummer. Diesmal soll man das Formular nach Malaysia schicken, und zwar an die Nummer 00603 6207 5799. Die Firma sitzt nach wie vor in einem Briefkasten auf den Seychellen.

[Update 18.1.2013]Branchenbuch Deutschland 2013Es gibt ein neues Formular Branchenbuch Deutschland 2013 (Klick auf das Bild für größere Version). Diesmal steht noch nicht einmal eine Firma drauf. Von der kleingedruckten Internetseite deutsches-branchenbuch.net erfährt man, dass die Seite von einer gewissen TAD Data System LTD. betrieben wird, geschäftsansässig in einem Briefkasten in Road Town, Tortola, British Virgin Islands.
Der Trick hier: ein Aufschlag für das Firmenlogo für 19,00 €/Jahr ist halbwegs deutlich angebracht, der "Grundpreis" von zusammen 1.960 € hingegen steht nur im Kleingedruckten. M.E. sind die Verträge schon deshalb unwirksam, weil nicht draufsteht, mit wem man sie schließt. Von der unwirksamen Kostenvereinbarung einmal abgesehen. Also: nicht einschüchtern lassen.

 

Branchenbuch Deutschland 2013[Update 16.9.2013] Und noch eine neue Version, per Email verschickt. Rücksendefax ist diesmal die 00603 2726 2784 (Malaysia). Diesmal will die TAD Data System LTD., Road Town, Tortola, British Virgin Islands, nur noch 289 € für 3 Jahre. Auch der Preishinweis ist jetzt ziemlich deutlich. Vermutlich hofft mann, dass die "Zahlungsmoral" bei kleineren Forderugnen doch höher ist.

Verschleiert wird dennoch, dass es sich nicht um ein Angebot der Deutschen Telkom für die Gelben Seiten handelt. M.E. sind die Verträge schon deshalb unwirksam, weil nicht draufsteht, mit wem man sie schließt. Unklar ist mir auch der genaue inhaltliche Unterschied zwischen dem "Basiseintrag" aus dem Formular oben für 3x980 € (der in den AGB "Businesseintrag" heißt) und dem hiesigen "Firmeneintrag" für 3x139 €.

Und merke: die Telekom schickt keine Erinnerungsemails, die drucken einfach!

 

 

 

Lassen Sie sich nicht von den Gegnern verunsichern! Lassen Sie sich auf der hotline Hotline oder unter hotline@kanzlei-thomas-meier.de weitere Informationen geben.




Kommentare 

 
0 #12 Hans Ganz 2014-10-30 16:41
Heute am 30.10.2014
deinbranchenbuc h.de Gmbh
Ulmenstr. 43a
18057 Rostock


Neue Abzocke
Monatlicherbeit rag 99 ,- €
1188,- € im Jahr und gilt für 3 Jahre
 
 
0 #11 Rechtsanwalt Meier 2013-02-14 11:21
Herr Stosch ist Betreiber von www.branchenbuchdeutschland.de und teilt mit, dass er mit dem Branchenbuch Deutschland 2012 und Branchenbuch Deutschland 2013 nichts zu tun hat, was ihm glaube.

@kn: haben Sie denn von www.branchenbuchdeutschland.de ähnliche Post erhalten? Die Seite sieht mir auf den ersten Blick ganz seriös aus.
 
 
-1 #10 Rochus Stosch 2013-02-14 11:05
zitiere kn:
Hallo Herr Meier,

vielen Dank für die Warnung.
Steht diese Seite branchenbuchdeu tschland.de mit der obigen Seite in Zusammenhang?
ich schau demnächst mal wieder her, ob einer der Nutzer das weiß....
kn



Hallo,

die Seite www.branchenbuchdeu tschland.de steht NICHT im Zusammenhang mit oben genannten Abzockseiten!
Leider fehlt diese wichtige Information in dem von Herr Meier sonst gut geschriebenen Artikel.
 
 
+1 #9 Volker 2013-02-12 13:12
Vielen Dank für diesen Beitrag, er ist sehr hilfreich!
 
 
0 #8 Aichin TCM Massage 2013-02-09 10:21
vielen Danke, ich habe schon mehr mals solche Email von deutsches Brachenbuch.net bekommen. wenn ich erst mal Brief bekommen, ich überlege noch ob ich faxen, aber bekomme die Emails öfters, ich bin immer nicht sicher ob das echt oder Trick, weil mein Deutschkenntnis s nicht so gut, habe Angst irgendwas Vertrag unterschreiben, bis heute habe nie gefaxen,

vielen dank für Ihre Information.
 
 
+2 #7 Emilio 2013-01-18 09:00
Hier von Heute eine Update...
TAD Data System LTD.

Road Town, Tortola
British Virgin Islands P.O. Box 4342
E-Mail:
Company Number: 1723601
http://www.deutsches-branchenbuch.net/impressum
 
 
+1 #6 kn 2012-10-20 10:42
Hallo Herr Meier,

vielen Dank für die Warnung.
Steht diese Seite branchenbuchdeu tschland.de mit der obigen Seite in Zusammenhang?
ich schau demnächst mal wieder her, ob einer der Nutzer das weiß....
kn
 
 
0 #5 Juergen 2012-09-23 16:21
Vielen Dank für die Warnung!
Diese ist sehr hilfreich.
Es ging ein permanenter "Telefonterror" von diesem Unternehmen voraus.
Grundsätzlicher Tipp:
Alle telefonischen Anfragen abwehren.
Wenn es sich um "wichtige" Angelegenheit handelt, wird das jeweilige Unternehmen sicher die Möglichkeit haben, Unterlagen schriftlich zu schicken. Ansonsten kann man Anfragen besser als unseriös einstufen. Schriftlich Unterlagen kann man prüfen (wie in diesem Fall!).
Auch der Hinweis, keinen Widerruf zu verschicken, ist sehr hilfreich:
Fazit:
Nicht unterschreiben, nicht antworten!
Und IMMER skeptisch bleiben bei irgendwelchen ungewollten Anfragen!
Bitte auch alle Mitarbeiter/innen sensibilisieren , am Telefon keine Auskünfte bezüglich Firmendaten, etc. zu geben (muss immer Sache des Geschäftsführer s sein!!!). Ansonsten sammeln diese Unternehmen auch noch Firmenendaten, um sie später zu nutzen bzw. weiterzuverkauf en.
 
 
-1 #4 Schmitt 2012-09-17 07:44
Vielen Danke für die Warnung haben heute auch eine E-Mail bekommen jetzt mit der Anschrift
Meco Leo Ltd 1½ Miles Northern Highway Belize, Registernummer: 120,405
 
 
-1 #3 Vineyard München 2012-09-13 09:25
Herzlichen Dank für die Warnung!
 

Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben

Aktualisiert ( Montag, den 16. September 2013 um 12:17 Uhr )
 
Benutzerbewertung: / 31
SchwachPerfekt