Archiv:

Gewerbeauskunft-Zentrale erteilt Gutschrift nach Anwaltsschreiben

  
Donnerstag, den 24. Januar 2013 um 15:59 Uhr

24.1.2013: Gewerbeauskunft-Zentrale erteilt Gutschrift nach Anwaltsschreiben

 

Neu: mein Video zur Gewerbeauskunft-Zentrale Video Gewerbeauskunft-Zentrale

 

 Neuerdings erteilt die GWE Wirtschaftsinformations GmbHGutschrift Gewerbeauskunft-Zentrale nach einem meiner Schreiben eine Gutschrift direkt an den Mandanten und verzichtet so bereits außergerichtlich auf die Forderung (Klick auf das Bild für größere Version). Bisher mußte ich die GWE zu diesem Zwecke verklagen - in all diesen Fällen hatte sie dann im Laufe des Gerichtsverfahren verzichtet.

 

Allerdings liegt hier ein Sonderfall vor: der Mandant hatte bereits 2 Tage nach Absenden des "Vertrages" seinen Irrtum bemerkt und eine Anfechtung hinterher gefaxt. Die meisten Betroffenen aber senden eine solche Erklärung erst nach Erhalt der Rechnung an die GWE.

 

Neu ist an diesem Verhalten dennoch, dass die GWE auch in vergleichbaren mir bekannten Fällen bisher nicht ohne Einschaltung der Gerichte auf die Forderung verzichtet hatte. Wenn dieses störrische Verhalten nun an einer Stelle bröckelt, fragt sich natürlich: warum dieser Sinneswandel? Sollte man dort tatsächlcih zur Vernunft gekommen sein? Wünschen kann man es den Verantwortlichen nur. Fraglich ist weiterhin: warum erging die Gutschrift erst, nachdem ein Anwalt dort hinschreibt?

 

 

Weitere Informationen, auch dazu, was man tun kann, finden Sie auf meiner Sonderseite zur Gewerbeauskunft-Zentrale. Diese Seite wird auch durch häufigere Updates aktueller gehalten.



Kommentare 

 
0 #2 h.Skobel 2013-03-04 11:39
Auch ich habe solch ein Schreiben erhalten.Natürlich wird NICHT gezahlt!
Bin gespannt, wie das Spielchen weitergeht...
 
 
+3 #1 A.Heustock 2013-02-03 14:12
Nach fast einem Jahr ,meldet sich die GWE jetzt wieder bei mir mit einen Schreiben ,indem sie mir vorschlagen einen Pauschalbetrag von 450 Euro zu zahlen.Angeblich wird es ja sonst viel teurer mit einer Gerichtsverhand lung.Wenn ich den Betrag zahle ,werden alle anderen Vorderungen eingestellt.Von mir gibt es nichts das habe ich mir geschworen !!
 
Aktualisiert ( Montag, den 11. März 2013 um 14:44 Uhr )
 
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt