Senioren




das Senioren-Telefon
  
Mittwoch, den 15. Juni 2011 um 09:22 Uhr

speziell für Senioren: erster Rat vom Anwalt am Telefon

Wer befürchtet, einem Betrüger auf den Leim gegangen zu sein, sollte sich schnell eine erste Einschätzung von einem Spezialisten holen. Die Familie möchte man damit nicht belästigen, dennoch laufen Fristen (meist: 14 Tage), die man nicht verstreichen lassen sollte.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 27. Oktober 2011 um 22:53 Uhr )
 
Benutzerbewertung: / 17
SchwachPerfekt 

Betrug an Senioren: die Maschen
  
Mittwoch, den 15. Juni 2011 um 08:54 Uhr

Senioren werden immer häufiger Opfer von Betrügern

Als ich Kind war, hat meine Familie öfters die Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" gesehen. Die alten Betrügermaschen von damals sind natürlich noch heute aktuell: falsche Polizisten verschaffen sich Zutritt zur Wohnung, auf Kaffeefahrten wird überteuerte Billigware verkauft und auch den plötzlich auftauchenden Neffen, der dringend Geld braucht, gibt es heute noch.

Dennoch: die Zeiten haben sich geändert und die Nepper, Schlepper, Bauernfänger von früher haben sich der technischen Entwicklung angepaßt.

 

Aktualisiert ( Donnerstag, den 27. Oktober 2011 um 22:53 Uhr )
 
Benutzerbewertung: / 11
SchwachPerfekt 



Rechtsanwalt Thomas Meier
Logo Rechtsanwalt Thomas Meier

 

Anwalt im HandyLaden Sie sich jetzt meine kostenlose App herunter:
Anwalt im Handy.
mit juristischen Tools für den Alltag wie z.B.
- dem Impressums-Check
- dem Promille-Rechner mit Konsequenzen in Deutschland und Europa
Für alle Android-Geräte.